Gutedel (0,75 l)

Die Gutedeltraube hat ihren Ursprung vermutlich im Jordantal und ist schon über 5000 Jahre alt. In der Schweiz ist sie auch unter den Namen „Chasselas“ und „Fendant“ bekannt.
Für unsere Region, das Markgräflerland, ist der Gutedel sehr typisch. Auf Grund seiner milden Säure ist er sehr bekömmlich.

 

 

Euro inkl. Mwst.

 

Literpreis Flaschenpreis
1611 2016er Grüner Markgräfler
Gutedel trocken
VDP.GUTSWEIN
A 10,0 / S 5,8 / Rz 3,9 8,28 6,20
1616 2016er Gutedel trocken
VDP.ORTSWEIN
A 11,5 / S 5,6 / Rz 2,7 9,08 6,80
1617 2016er Gutedel "Alte Reben"
-trocken-
VDP.ORTSWEIN
A 12,5 / S 5,6 / Rz 3,0 11,73 8,80

 

Zeichenerklärung:
A=%vol Alkohol, S=Gesamtsäure gr./Ltr., Rz=Restzucker gr./Ltr. 
rebe Aus kontrolliert ökologischem Anbau, DE-039-Öko-Kontrollstelle
Weine enthalten Sulfite

Ihre Bestellung nehmen wir gerne telefonisch oder per eMail entgegen.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

« zurück zum Weinsortiment

Facebook-Banner